Der offene Frauentreff

Jeweils am ersten Donnerstagabend eines Monats treffen sich Frauen - mittleren Alters (45+) - um 20.00 Uhr im Gemeindehaus, um über verschiedene aktuelle Themen oder biblische Texte miteinander zu reden, sich über persönliche Erfahrungen auszutauschen, aber auch um gemeinsam etwas zu unternehmen, wie z.B. kochen, Filme sehen, Fahrrad fahren, Kreatives und anderes. Meistens treffen sich 10-15 Frauen – die Gruppe ist jedoch offen für neue, interessierte Frauen, die auch gerne punktuell einmal zu einem bestimmten Thema kommen. Offenheit besteht auch im Blick auf die Gestaltung der Abende – gemeinsam wird ein Jahresprogramm nach Anregungen und Abstimmung mit den Teilnehmerinnen erstellt. Ein fester Programmpunkt ist allerdings die Vorbereitung und Mitgestaltung des Weltgebetstages zu Beginn eines jeden Jahres.