Ev.-Luth. Kirchengemeinde Stift Quernheim, Gottesdienste

Herzliche Einladung zum Gottesdienst

Handlungsleitlinien während der Coronapandemie

Die Landeskirche hat Handlungsleitlinien erarbeitet welche laufend angepasst und gemäß dem lokalen Infektionsgeschehen angewendet werden sollen.

Alle Termine unter Vorbehalt,
wir werden entsprechend den Handlungsempfehlungen der Evangelischen Kirche von Westfalen auf veränderte Rahmenbedingungen reagieren und dieses hier kurzfristig mitteilen.

neue Handlungsempfehlung der Landeskirche ab 20.08.2021

Die Evangelische Kirche von Westfalen empfiehlt ihren Gemeinden für Gottesdienste die Anwendung der sogenannten 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet).
Viele Besucherinnen und Besucher in den Gottesdiensten sind bereits gegen Corona immunisiert und Kinder und Jugendliche erfüllen bereits durch die regelmäßigen Tests in Schulen die Anforderungen. Alle anderen können einen Negativtest vorlegen.

Die Kirchengemeinde Stift Quernheim bittet die Gottesdienstbesucherinnen und Gottesdienstbesucher in Zukunft einen Nachweis für einen der 3 G (genesen, getestet, geimpft) am Eingang der Kirche vorzulegen.

Nur wenn alle Besucher einen Nachweis vorlegen, gilt kein Mindestabstand, keine Rückverfolgung der Kontaktdaten und keine Maskenpflicht. Eine Ausnahme bildet das Singen im Gottesdienst. Zum Singen muss die Maske ggf. wieder aufgesetzt werden.

Beachten Sie bitte weiterhin die Abstandsregel, daher bleibt auch jede 2.Reihe ungenutzt.
Eine Ausnahme kann sich bei für Familien reservierten Reihen ergeben.

Gruppen und Kreise können unter den 3G-Bedingungen ebenfalls stattfinden.

  

Glockenläuten
der Ev.-Luth. Kirche Stift Quernheim

Passionsaltar

Altar Stiftskirche Stift Quernheim

ARCHIV

Hier finden Sie frühere besondere Gottesdienstelemente, je nach Anlass bis zu ca. 1/2 Jahr nach der ersten Veröffentlichung